Plotten

Save trotz Corona

Corona – ja das ist das Thema dieser Tage! Und wenn ich in vielen Jahren auf meinen Blog gucke hoffe ich, dass ich einfach denke, das war eine besondere Zeit. Eine Zeit, welche vieles möglich gemacht hat, das vorher undenkbar war. Ja, ich bin einfach ein Optimist, und ich hoffe ich darf das auch immer bleiben.

Überlegt mal: Hätte noch vor 3 Monaten gesagt, es ist möglich den Verkehr um die Hälfte zu reduzieren und diese innert kürzester Zeit, wär hätte das für möglich gehalten? Nun kann niemand mehr sagen, das geht nicht! Genauso in anderen Themen wie von Zuhause aus arbeiten können. Ich geniesse das wirklich sehr, morgens mit meinem Prinzen an unserem grossen Tisch im Büro zu sitzen und jeder Arbeite vor sich hin. Ok, wenn wir beide gleichzeitig telefonieren, ist es etwas schwierig. Aber unser Haus bietet uns sehr viel Raum. Unser Haus ist sowieso einfach grossartig. Es bietet uns soooo viele Möglichkeiten und ist für uns genau richtig. Klar könnte ich jetzt schreiben, die Grossbaustelle von nebenan ist anstrengend aber bringt ja nicht. Aber ich schweife ab…

Eigentlich wollte ich euch von meinem Coronaprojekten berichten. Ich habe noch ein paar tolle, andere Dinge im Köcher, aber die dürfen nun einfach noch etwas warten.

Ich muss ja hin und wieder auf die Baustelle und dort ist je nach dem Helmtragepflicht. In der Regel ist der Kram im Büro – orange ist ja eigentlich so gar nicht meine Farbe. Aber Sicherheit geht vor und in meinem Job ist es Ehrensache, mit gutem Beispiel voran zu gehen. Also oranger Helm und Jacke.

Und meinen Helm habe ich nun aufgepimt.

Da ich für gewisse Arbeiten noch ausser Haus muss, wollte ich einfach ein Zeichen setzen!

Wer mich kennt weiss, dass ich nicht so der Handschütteltyp bin. Warum? Ich find das so gelernt, so unpersönlich. So wie wenn ein Kind die Hand geben muss, auch wenn ihm nicht danach ist. So ein Automatismus, häufig ohne entsprechende Emotion. Dann lasse ich das lieber sein, inkl. des Smalltalks, welches auch in diese Kategorie gehört. Ich mag ehrliche, herzliche Umarmung oder eben nicht, genauso wie interessante Gespräche und nicht unbedeutendes „schönes Wetter“ – Gerede. Aber ich schweife wieder ab…

Am besten guckt ihr selber:

Wer die Datei gerne möchte, kann sich bei mir melden. Es gibt sie auch gleich als Schneiddatei für den Plotter.

Und nun bleibt mir noch zu sagen – bleibt zu Hause, tragt euch Sorge und füttert euer Hirn mit Positivem!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.