Markt,  Nähen,  Plotten

MNS fürs Restaurant Freihof

Der MundNasenSchutz beschäftigt mich im Moment ziemlich. Freude machen macht mir Freude!

Nachdem ich in den letzten Monaten ganz vieles an Schnitten und Stoffen ausprobiert habe, sind es nun mehr die Details wie Stoff oder Veredelung, die sich ändern.

Ein ganz toller Auftrag waren die Masken für mein Lieblingsrestaurant. Wenn man den ganzen Tag MNS tragen muss, soll der gut zu tragen sein und Spass und Freude machen. Und natürlich will man häufig wechseln können und nicht ständig waschen. So habe ich auch gleich eine grosse Stückzahl genäht.

Solltet ihr für eure Firma auch eine individuelle Maske wünschen, dürft ihr euch gerne melden.

Auch wenn das Hobby ist und bleiben soll, wünsche ich mir, dass möglichst viele Spass und Freude haben in der jetzigen Situation.

Und natürlich wenn ihr in der Nähe seid, schaut euch die MNS in Natura an im Restaurant Freihof in Goldingen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.