Plotten

Määäh


 

Nachdem ich das Rosegold-Einhorn-Shirt geplottet habe, war ich echt verliebt in diese Farbkombi. Und die Designs von Digital Gems mag ich sowieso sehr gerne, auch weil es super einfach ist, die Lizenzen so zu bekommen, dass ich meine Sachen hier ohne Bedenken zeigen darf. Das ist ja inzwischen sooooo schwierig finde ich!

Ein eigenes Thema, aber sogar Sprüche sind ja geschützt und wie um Himmels Willen soll ich sicher raus finden, ob der Spruch nun geschützt ist, oder nicht? Und wie ist es denn, wenn der Schutz kommt, nachdem…

Aber darüber wollte ich nicht schreiben, sondern über mein Shirt, dass ich noch kurz vor den Ferien fertig gestellt habe. Grund war aber auch noch ein anderer. Ich bin seit noch nicht so langer Zeit absoluter Fan von Nagelfolien. Klar, darüber könnte ich in einem anderen Beitrag schreiben, aber das passt so gar nicht in meine Rubriken 😉

Also, ich gehöre zu den ungeduldigen Menschen die gerne immer irgendwas tun, und wenn es nur schlafen ist. Darum habe ich es in meinem Leben nach über 50 Versuchen nur 1-2 Mal geschafft, meine Nägel zu lackieren, dass ich einigermassen zufrieden damit war. Und ich habe echt einiges probiert. Ja und jetzt habe ich Nagelfolien und die sind so so cool und easy! Genau mein Ding, aber sowas von. Ich habe auch schon einige meiner Freundinnen und Arbeitskolleginnen angefixt, weil ich das echt so toll finde. Ja und da gibt es die einen Folien, die so unglaublich gut zu der Farbkombi passen. Darum musste beides unbedingt in die Ferien mit.

Das Motiv habe ich übrigens gewählt, weil ich sicher war im Urlaub auch auf einige andere Määähs zu treffen.

Habt ihr auch schon Nagelfolien ausprobiert? Was hält ihr davon?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.