Nähen,  Plotten

Ab in den Sack


 

Wir waren ja auf Reisen. Und wie seit einigen Jahren, tun wir das mit unserem Wohnmobil. Für unsere Reisen gibt es eine eigene Seite, aber natürlich gibt es auch immer wieder Überschneidungen.

Wir haben uns da nämlich was Neues zugelegt, so voll und ganz.

Aus verschiedenen Gründen konnten wir nie so richtig warm werden für Fahrräder und Fahrradträger am Womo. Wir hatten das Gefühl, für 1-2 Mal in 4 Wochen ist das einfach zu umständlich, zu wenig schön, zu einschränkend und zu teuer. Wir sind halt meist mit den Hunden unterwegs und das passt nicht recht zusammen. Anderseits gab es schon die eine oder andere Situation wo wir dachten, etwas Fahrbares wäre praktisch, z.B. in Amsterdam, um zur Fähre zu kommen. Ja und nun haben wir uns für 2 Elektroscooter entschieden, da nun das mit der Strassenzulassung auch endlich klar ist. Ich will hier nicht im Detail über unsere 2 Scooter schreiben aber so viel – sind die cool und nach langem für uns die perfekte Lösung. Nur wenn man Scooter fährt, ist etwas in der Hand, wie eine Tasche, nicht so praktisch. Und oft bringen wir von Besichtigungen auch noch ein paar Lebensmittel mit. So nähte ich noch kurz vor der Abfahrt etwas Kleines, faltbares, natürlich mit Plott. Entstanden ist der Sack. Und der hat sich schon super bewährt.

2 Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.